Geschäftsphilosophie

Das Ergebnis zählt – nicht das neueste Modewort.

Zu den Ergebnissen zählt nicht nur die Funktionalität nach der Installation, sondern auch die Robustheit und Fehlertoleranz bei zukünftigen Belastungen. Wir implementieren sowohl unkonventionelle als auch unauffällige Lösungen – immer aus einem einzigen Grund – wir lieben es, Ergebnisse zu erzielen. Andererseits mögen wir es, die neuesten Technologien auszuprobieren – aber nicht auf Kosten unserer Kunden.

Computer sind ein Arbeitswerkzeug, nicht die Arbeit selbst.

Unser simples Ziel für Ihr IT-System ist – es in den Status von Kopierern oder Aktenschränken zu versetzen. Sie kennen die Markennamen dieser Geräte in Ihrem Büro nicht? Gut. Sie funktionieren einfach.

Einfach ist zuverlässig.

Unnötige Komplexität oder Funktionalität machen ein System verwundbarer, störungsanfälliger, erhöhen den Wartungs- und Reparaturaufwand und steigern nicht die Kundenzufriedenheit.

Wissen wird mitgeteilt, nicht gehortet.

Dokumentation und Transparenz gehören zu jedem Auftrag – wir halten nichts von Zurückhaltung als Strategie zur Kundenbindung. Informierte Kunden sind zufriedenere Kunden und erhöhen gleichzeitig die Sicherheit eines Systems. Es ist wie in der Fahrzeugtechnik – natürlich werden immer sicherere und zuverlässigere Autos gebaut, aber ab einem gewissen Punkt kommt es nunmal auch auf den Fahrer an.

Ausfälle passieren. Vorbereitung ist die Lösung.

Auch die beste Hardware kann eines Tages den Geist aufgeben. Kein Grund zur Sorge, sondern ein Anlaß für planbare Massnahmen im Vorfeld. Deshalb konzipieren wir robuste Systeme mit schneller Reparaturmöglichkeit – für alle Fälle.